Neuer Tarifvertrag zur Altersvorsorge für Tierarzthelfer

Seit einigen Jahren gibt es einen neuen Tarifvertrag für Tierarzthelfer, Tiermedizinische Fachangestellte und Auszubildende nach der Probezeit. Diese Angestellten haben jetzt ein Anrecht auf eine Arbeitgeber-finanzierte betriebliche Altersvorsorge jeden Monat (auch Teilzeitbeschäftigte haben einen (geringeren) Anspruch).

Zusätzlich haben Arbeitnehmer einen Anspruch auf Entgeltumwandlung bis zu 4 % Gehaltes. Wer diesen Anspruch wahr nimmt, erhält vom Arbeitgeber zusätzliche Leistungen

Wir empfehlen allen Angestellten bei Tierärzten sich über diese Form der Altersvorsorge zu informieren, um sein Gehalt/ Gehalt möglichst optimal anzulegen.